Partner / Sponsoren

September 2013
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Lange her

Monatsarchive: September 2013

wird er genannt und im Oktober werde ich mir diesen mal zu gemühte führen.

So etwas in der Richtung habe ich gesucht und beim Schnaddeln mit meinem Nachbarn Volker (über die Salzkammergut Trophy) hat er mich auf diesen Harz-Rundweg hingewiesen. Ich habe zwischendurch schon von dem R1 Europaradweg gehört von dem man hier bei uns auch immer wieder Schilder sieht. Der R1 führt hier bei uns am Harzrand vorbei.

Volker meinte, den ist er schon gemütlich mit ein paar freunden abgefahren und sie haben wohl 4 oder 5 Tages Etappen daraus gemacht.

Also, ab ins Internet und da gibt’s jede Menge Infomaterial von GPS Tracks bis allem was man benötigt. Länge 312km und knappe 4000hm.

Den Harzrundweg gibt es seit 1995. Er umrundet den Harz im Uhrzeigersinn am Harzrand, wobei der Weg ein ständiges Zickzack beschreibt. Auf diese Weise erreicht der Weg eine Gesamtlänge von über 310 km. Er richtet sich an den sportlichen Fahrer und hat daher bewusst eingebaute Steigungen. Die Mehrzahl der Etappen ist asphaltiert, aber es gibt auch viele unbefestigte Abschnitte.


Größere Kartenansicht

Der Rundweg ist zwar nicht unbedingt eine Mountainbike-Strecke aber ich denke als Harzer sollte man ihn wohl mal gefahren sein. Der Weg ist zwar mehr für ein Tourenrad aber mit meinem 29 sollte der Weg natürlich auch super zu fahren sein. Wenn man ihn sich auf zwei tage aufteilt, kann man auch zwischendurch ein wenig Sightseeing mit einbauen was mir momentan eh sehr wichtig ist. Also mehr recht gemütlich fahren und nicht ballern wie ein Ochse. Weiterlesen

aber ein Psychologe und mehr können helfen. Über 2,5 Jahre extremes Mobbing auf der Arbeit, welches mittlerweile auch materielle Schäden mit sich bringt und dadurch auch meine Familie betrifft, hinterlässt seine spuren im Kopf. Leider aber auch sehr heftig am und im Körper was ich mir nie eingestehen wollte.

Die Kommentarfunktion bei diesem Bericht schalte ich aus da ich nicht möchte, dass jemand meinen Arbeitgeber angreift. Der kann für diese dinge nichts sondern arbeitet mit der Polizei zusammen die mittlerweile auch ermittelt. Eigentlich kann man sich gerade als Sportler keinen besseren Arbeitgeber wünschen als ich ihn habe, der einem so gut es geht beim Sport unterstützt. Leider gibt es aber auch das Kollegium.

Erich von Allmen, Peter und Sonja Wietzorek hatten es schon lange erkannt ohne wirkliche Hintergründe zu kennen. Daran sieht man eben genau die Leute die Ahnung haben (vielen dank an euch). Wenn der Kopf nicht will fährst du den Körper in den Keller.

Wahr haben wollte ich es nie da die Trainingseinheiten ja immer mehr als perfekt liefen. Da ist aber auch der Kopf nicht in dieser Art belastet wie bei einem Wettkampf. Nun war aber auch beim Training letztendlich Feierabend und nichts ging mehr. Wenn du an deinem Trainingsberg auf der hälfte absteigst, dich ins Gras setzt und anfängst zu weinen. Was soll ich darüber sagen außer, das ist ganz schön bitter und wohl noch bitterer weil du dir da als Mann sagst, scheiße ich bin doch ein Kerl.

Dann hörst du von einem Psychologen, dass es ihn wundert, dass ich überhaupt Rennen fahre. Es kann doch gar nicht funktionieren, ob ich denn mit aller macht meinen Körper kaputt machen möchte. Wieder bittere Erkenntnisse von jemandem der schon vieles weiß obwohl du ihm noch gar nicht alles erzählt hast. Weiterlesen

so schön, so viele Trails, ein Traum für jeden Biker.

Hier ein schönes Herbstvideo von Andre Kleindienst wie er Tante Ju mit dem Enduro Bergamont Threesome EX rockt.

Tante Ju gehört mit zu den schönsten Trails im Harz. Auf einem Video kommt diese Faszination leider nicht immer ganz so schön rüber.  Macht euch am besten selbst auf in den Harz um dort in den Genuss eines schönen Mittelgebirges zu kommen.

Für alle die dem freien fahren nicht ganz so gewillt sind, bietet das Streckennetz der Volksbank Arena Harz für jeden die passende oder die passenden Touren.

Seit 2012 umfasst die Volksbank Arena Harz 74 MTB-Rundrouten mit 2.200 km Länge und 59.000 Höhenmetern. Weiterlesen

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies