Partner / Sponsoren

Januar 2014
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Lange her

Monatsarchive: Januar 2014

1040116_618741564828118_584740531_obei Frank in seinem Bikegeschäft Schliesser-Bike (http://www.schliesser-bike.de/).

Nun ist schon fast wieder eine Woche rum und auf diesem Wege möchte ich nochmal danke sagen für diesen wiedermal schönen Event Tag.

Bei mir war es in diesem Jahr nun schon die 4 Teilnahme und daher gehört dieses Event im Januar schon fest in den Plan. Das Datum wird immer sofort markiert und eingetragen.

In diesem Jahr ist es nicht ganz so leicht gefallen wie in den vergangenen Jahren da draußen ja nicht wirklich winterliches Wetter war. Das hat trotzdem in keiner weise dem Spaß einen Abbruch getan. Es kommt halt immer auf die Gesellschaft an und die ist immer grandios auch wenn leider einige durch Krankheit verhindert waren. Im letzten Jahr waren wir noch 18 Leutchens und in diesem Jahr 8 verrückte. 2015 wird die Bude aber garantiert wieder voll und ich werde früh genug anreisen um meinen Stammplatz zu sichern. :-) Einige Besucher haben natürlich auch wieder den Weg zu Frank gefunden um uns beim schwitzen zuzusehen.  

Die 180km waren in diesem Jahr nach 5 Std. gefahren und für mich war es wieder wichtig im schnitt über 200 Watt zu treten. Ziel erreicht, war der Stefan hinterher wieder glücklich. Beim Fahren freu ich mich aber immer schon auf das Basische Fußbad hinterher von P.Jentschura.

http://www.p-jentschura.com/de/wissenswertes/anwendungsbeispiele/meinebase

Diese Produkte bekommt ihr übrigens auch alle bei Frank im Laden und dazu natürlich die beste Anwendung erklärt.

905385_618749878160620_1698584616_oJeder der vom Rad absteigt, bekommt dieses Fußbad um sich hinterher schnell wieder wohl zu fühlen. Das finde ich von Frank eine ganz tolle Geste, dass er sich diese Arbeit macht. Das alles ist aber auch immer nur möglich durch die weiteren helfenden Hände. Theoretisch bräuchte man die ganze zeit nicht einmal vom Rad steigen wenn man nicht unbedingt mal auf die Tö muss. Getränkeflaschen werden aufgefüllt und zwischendurch wird immer wieder Kuchen, Riegel, Obstspieße etc. gereicht. In diesem Jahr auch ganz tolle Häppchen mit lecker Aufstrich den Franziska mit ihrem Thermomix gemacht hat (ich liebe dieses Ding).

Vielen Dank also an alle helfenden Hände, an Franziska (http://franziskadaehnefotografie.com/) für die wiedermal tollen Bilder und natürlich Frank als Organisator.

Im wahrsten sinne des Wortes auch dicken Respekt an Heiko der auch fast 5 Stunden auf der Rolle verbracht hat und zum Schluss noch alle restlichen Körner aus sich rausgeholt hat.

Unser Biking Bear

Unser Biking Bear

1535472_623062287731606_1082415321_n

Bis zum 17.01.2015 , wenn es wieder heißt….. 180 km auf der Rolleeeeeeee

Macht einfach einen Klick und nehmt euch bitte die 5 Minuten Ruhe zum Lesen.

Sehr beeindruckende schöne Zeilen.

logo

http://teamlereve.de/glueck/

green (FILEminimizer)Anfang 2013 habe ich über dieses Identifikations-Armband von RoadID mal einen Blogbericht gelesen. Von der Grundidee des Armbandes war ich begeistert und so sollte es ganz oben auf die ToDo-Liste. Da ich fast immer alleine mit dem Bike unterwegs bin, sollte das ein kleines Gimmick für mich sein mit der Hoffnung, dass es nie benötigt wird. Wie das dann aber so ist, zwischendurch immer wieder mal in den Kopf gekommen aber doch nie wirklich drum gekümmert.

Im Dezember kam mir dann irgendwie der Gedanke in den Kopf, was ist eigentlich wenn Celina draußen mal was passiert und niemand weiß wo sie hingehört. Wie das ja bei Kindern oft so ist, raus an die Luft ohne irgendwas dabei zu haben, das kennen glaube ich viele Eltern. 

purple (FILEminimizer)Dadurch kam ich dann wieder in Gedanken auf dieses Armband und schwubs die Internetseite von RoadID aufgerufen. So kam dann irgendwie alles zusammen um die zeit am Rechner mal in ein wenig Sicherheit zu investieren. So war ich dann auch gleich weg davon für mich so ein Armband zu bestellen sondern erstmal wurde für Celina eines gebastelt.

Die Armbänder gibt es mittlerweile in der Slim-Version auch für Kinder. Lange nicht auf der Internetseite gewesen sah ich dann auch viele andere Möglichkeiten für diese kleine Stahlplatte, Schuhe, Hundehalsband etc.

IMAG1353 (FILEminimizer)Für Celina also eines zusammengestellt mit drei verschiedenen Armbändern und den wichtigsten Daten auf der Platte. Von 4 bis 6 Zeilen ist alles möglich und die zig verschiedenen Varianten kann man sich im Internet ansehen, eine sehr gute Seite von Road ID. Zusätzlich gibt es noch kleine Badges die man mit dazu kaufen kann wenn man es noch ein wenig verschönern möchte.

Als nächstes habe ich dann eines für mich gebastelt welches auch die wichtigsten Daten enthält, unter anderem die Nummer meiner Frau Lisa. Farbe des Armbandes in Grün, zusätzlich ein Schwarzes Armband und ein Bike-Badges. Jetzt war auch mein Wrist ID Elite fertig, für welches ich mich entschieden hatte. Weiterlesen

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies