Partner / Sponsoren

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Lange her

so wird es ab jetzt für mich aussehen. In diesem Jahr war eh nicht soooo viel an Rennen geplant und daher kann ich damit sehr gut leben. Die Unterstützung von Lisa ist das Wichtigste denn dafür habe ich eine Familie und alles andere ist Nebensache.

Training verkürzen oder ausfallen lassen ist zurzeit nicht anders möglich aber es geht auch so einigermaßen. Die Rennen werden zwar trotzdem gefahren aber mehr oder weniger ohne die größten Ambitionen. Wer weiß, evtl. ist so ein Jahr ja auch mal nicht schlecht in dem es nicht nur um Rennen geht. Urlaub mit der Familie, Alpencross, es stehen noch schöne Sachen an.

Jetzt den Fokus auf 2013 zu setzen ist zwar noch recht früh aber so fällt es mir nicht sonderlich schwer, mit dieser Saison schon abzuschließen. Das soll nicht heißen, dass ich bei den Rennen nicht alles gebe, aber es kommt natürlich immer nur so viel raus, was man auch investiert.

Ich werde aber auch so noch genug zu tun haben denn unser vorhaben aus dem Prowell Team Harzblut einen Verein zu machen rückt nun immer näher. Das soll natürlich auch in diesem Jahr alles kpl. erledigt werden, damit das ganze Team 2013 bestmögliche Unterstützung hat.

Da gibt es viele viele Überlegungen, auch was unseren Sponsor Bikewerk anbelangt aber darüber gibt es immer erst die Neuigkeiten, wenn sie auch unter Dach und Fach sind. Es muss ja auch ein paar Geheimnisse geben.

Da mein Training also ein wenig in den Hintergrund rutscht, werde ich versuchen Tina Schwiedergoll und Raphael Klann beim Training zu unterstützen. Die beiden haben in diesem noch frischem Jahr schon kleine Erfolge erzielt und da soll dieses Jahr auch noch einiges passieren, um 2013 dann voll anzugreifen.

Logo wird für mich 2013 im Februar wieder das 12-Stunden-Rennen mit Christian Deike anstehen aber für meine Lauf-Motivation habe ich mir noch einen drauf gepackt.

Am 09. März 2013 geht es zum BraveheartBattle (durch die Hölle gehen), dazu habe ich mich schon angemeldet. Da ich gemerkt habe, dass mir das Laufen im Winter eine Menge gebracht hat, werde ich das auch über die ganzen Sommermonate durchziehen. Logo nicht in dem Umfang wie im Winter aber ich werde es ins Training mit einbinden.

So liegen immerhin für 2013 schon zwei Veranstaltungen fest, die es mir nicht so schwer machen dieses Jahr ein wenig zu kürzen.

Ein zusätzliches Schmankerl ist natürlich, dass Ralph Gerlach auch beim BraveheartBattle an den Start geht. Mit ihm werde ich ja jetzt auch die 24 h in Chemnitz rocken.

Danke für euren Besuch auf meinem Blog.

Bis denn dann, Stefan

2 Antworten auf Fokus auf 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies