Partner / Sponsoren

Juli 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Lange her

Auch wenn ich bisher in diesem Jahr so viel gelaufen bin wie noch nie, wird das Laufen einfach nicht mein bester freund werden. Komischerweise macht mir das Laufen aber im Dunkeln eine ganze ecke mehr spaß als im hellen. Da es im Dunkeln aber logischerweise auch dunkel ist, der Stefan auch nicht stolpern will, musste also Licht in das Dunkel gebracht werden.

Eigentlich hatte ich ja eine Lampe die allerdings nicht so wirklich für das Köpfsche ist. Nachdem sich Familie Balschuweit und Familie Pick im letzten Winter ein wenig lustig gemacht haben, wohin ich denn mit diesem Autoscheinwerfer auf dem Kopf hin wolle, musste also Abhilfe her. Aber auch aus diesem Grunde, dass ich nicht irgendwann durch die schwere Lampe eine Nackenmuskulatur haben will wie der grüne Onkel Hulk.

Stefan also mal fix bei de Onkels Balschuweit und Pick nachgefragt womit dort denn so Licht ins dunkel gebracht wird.

Petzi-LampeDie  TIKKA PLUS® 2 von Petzl wurde mir also empfohlen und tatsächlich habe ich die auch schon bei einigen anderen Läufern mal auf der Stirn heften gesehen. Also sollte die es natürlich diese Lampe sein und nach einigem benutzen muss ich wirklich sagen, joho alles richtig gemacht. Neben der Leichtigkeit der Lampe und den ganzen Funktionen muss ich auch sagen, sie ist sehr angenehm zu tragen. Das Band welches am Kopf einzustellen ist hat einen sehr angenehmen Stoff und auch ohne das Band übermäßig fest zuziehen, hat die Lampe einen perfekten halt und ist noch nicht einmal gerutscht. Ganz tolles Laufen mit dem teil da man sich auch den Winkel des Lichts wie er vor einem auf den Boden scheinen soll einstellen kann.

Fazit für mich, icke bin damit sehr zufrieden und habe damit auch gleich noch eine andere Fliege erschlagen, heißt ja so in dieser Richtung. :-) Bei Spoony im Blog hatte ich gelesen, dass er auch so ein Lämpchen hat und da ich logo auf die einfachsten Ideen nicht komme habe ich sie mir bei ihm geholt. Wenn ich mit dem Bike unterwegs bin habe ich die Petzl hinten in der Tasche mit dabei. Da die Lampe ein hauch von nichts ist, stört sie nicht aber man hat halt eine Reserve dabei. Ich bin letztens wieder eine ganze ecke im Dunkeln gefahren da ich mich doch ein wenig mit dem Akku verschätzt hatte. Da hatte ich aber die TIKKA auch noch nicht, passiert mir also garantiert nicht wieder.  

Aber der Stefan hat ja da noch was Schönes und zwar die X-BIONIC Helmet Cap. Wenn ich eines habe sind es jede menge Mützen für die kältere Jahreszeit unterm Helm oder zum Laufen. Thermo hier, Thermo da, schwitzen auf der Rübe und das Wasser läuft. Die Helmet Cap hatte ich dann schon diverse male unterm Helm auf bevor ich sie beim Laufen benutzt habe. So geil und zwar wirklich, kann ich nicht anders sagen. Dein Kopf fängt nicht an zu Qualmen und zu dampfen, nichts dergleichen, alles was überschüssig ist, wird abgeleitet. Weiter auch hier, die Cap ist ein hauch von nichts und sehr angenehm zu tragen. Teils habe ich das Gefühl gar nichts auf dem Kopf zu haben. Wenn ich mir da meine anderen so ansehe, ganz schön ärgerlich denn 3 stück davon waren sogar noch teurer als die von X-Bionic.

Ja was soll ich sagen, Lampe hat der Stefan, Helmet / Lauf Cap hat der Stefan und dazu hab ich jetzt sogar noch einen Stefan. :-) Überleg, überleg, hört sich nur kompliziert an, iss es aber nicht. Stefan Busch ein guter Läufer hat jetzt nach einer Pause wieder angefangen. Was gibt es da besseres als logo zusammen zu laufen, wir wohnen ja auch nicht weit auseinander.

Sehr schöne Sache das, :-) so kann es weiter gehen. :-)

Allen einen schönen 1 Advent.

13 Antworten auf TIKKA Plus Stirnlampe und X-BIONIC Helmet Cap

  • Ralph sagt:

    Ohne Stirnlampe geht nix im dustern, da laufe ich schon lange mit. Allerdings nicht den Hersteller den du da hast :-)
    Die X-Bionic Helmet Cap werde ich mir dann mal gleich mit bestellen.

  • Christian sagt:

    Da hast du mich auf eine Idee gebracht. Ich wollte doch auch schon längst eine kleine Lampe zum Laufen bestellen. Ich habe eben noch ein paar Bewertungen zu deiner Lampe gelesen und ein Nutzer hatte die Black Diamond Spot empfohlen, die im gleichen Preisbereich liegt und etwas mehr Leuchtleistung bietet (90 statt 70 Lumen). Mal sehen was die taugt ;-)

  • Wie jez?

    Tikka hat Dir doch bestimmt der Pick empfohlen. Bei Balschuweits sind doch LED-Lenser H7R und H7R2 mit 200/300 Lumen im Einsatz.

    Wir wollen doch was sehenhttp://www.bike-stefan.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif

  • Martin sagt:

    Habe die gleiche und war definitiv eine der besten Investitionen, die ich so gemacht habe in letzer Zeit.

    Ist einfach ein großer Unsicherheitsfaktor, wenn man im Dunkeln unterwegs ist und nicht zusätzlich noch eine Stirnlampe hat. Vor allem wenn man auf schlecht beleuchteten Wegen unterwegs ist.

  • Benni sagt:

    Die Stirnlampen von Petzl sind echt sau gut :) Als ich mich letztens umgeschaut hatte, hab ich sogar ein Modell gesehen, welches man mit seinem Smartphone koppeln kann. Ich weiß aber leider nicht mehr den Modell-Namen :D

  • Eva sagt:

    Ich hab mir die jetzt auch gestern erst bestellt. Ich freu mich schon so drauf, von der Lampe hört man ja wirklich nur gutes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies