Partner / Sponsoren

November 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Lange her

Ein wenig spät, aber einen kleinen Bericht wollte ich trotzdem abgeben.
Donnerstagabend bin ich mit Lisa angereist und den restlichen Abend haben wir mit Sören und Matthias am Bodensee verbracht. Früh ging es dann aus den Betten, Frühstücken und ab zur Messe.
Am meisten freu ich mich jedes Jahr natürlich auf Daniel von Prowell, da wir uns nur dort immer persönlich sehen. Ansonsten liegt die Konversation bei uns leider im Telefonischen und Email Kontakt. Taiwan und Deutschland liegen doch ein bisschen weit auseinander.
Wie eigentlich jedes Jahr war es ein ziemliches Gehetze, da wir am Freitag spät Nachmittag auch schon wieder zurück mussten. Ein kleines bis großes Highlight ist es immer für mich, sich selbst in groß auf der Messe zu 
sehen. Das gibt immer ein kleines Kribbeln im Bauch. Noch ein wenig mehr, da jetzt auch Celina im neuen Katalog zu sehen ist und auch auf der neuen Homepage von Prowell wird Celina zu sehen sein. Dieser Stolz übertrifft eigentlich alles. 
Weiter hieß es dann Räder ansehen und die Aussteller besuchen, bei denen man Fragen hat. Ralph haben wir leider drei mal verpasst. Wir waren immer am Garminstand wenn er grade nicht als Pedalritter gefahren ist. Der Besuch von Steffen bei Redvil stand auch auf dem Programm und Lisa war doch ein wenig sprachlos über die Qualität der Bekleidung. Wenn Lisa das sagt, dann ist das die beste Bestätigung für mich. Bei Daniel haben wir doch wieder am meißten Zeit verbracht und viel geredet. Zwischendurch waren wir aber auch Rick von Xtensionbike besuchen. Ein weiteres kleines Highlight war, dass mich der Chef von Intac sprechen wollte, die ja groß mit Prowell zusammenarbeiten. Er hat im nächsten Jahr noch einiges mit unserem Team vor, bzw. hat Ideen, welche aber erst im Winter richtig ausgearbeitet werden. Er wird auf jeden Fall im nächsten Jahr mit Bob Nogueira nach Deutschland kommen. Bob wird hier dann mit uns am 24h Rennen teilnehmen. 
Einige positive Dinge gibt es noch zu berichten, dass sind aber mehr teaminterne Sachen und dabei belasse ich es auch. Ich bin auf jeden Fall happy, was es für ein Interesse an unserem sehr kleinen Team gibt. Auch wenn nur einige davon Rennen fahren, ich denke die super Mischung macht es. 
Die Messe war auf jeden Fall wieder ein besuch wert. 
Alle Internen Dinge schicke ich dann sowieso per Email rum.
Picasa Pics Eurobike 

2 Antworten auf Eurobike Friedrichshafen 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies