Partner / Sponsoren

August 2019
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Lange her

29/12/1972

Boha was bin ich sauer. Gerade Blauer Haufen und Maltermeister Turm (mein Hausberg) wo ich sehr oft meine kürzeren Trainingsrunden drehe. Das darf echt nicht war sein.

So wurde bei uns darüber berichtet.

Quelle: www.harzkurier.de

Drahtseile hätten zur Todesfalle werden können

Goslar: Ein Unbekannter hatte auf einem Waldweg vier Seile auf Kopfhöhe angebracht. Ein Wanderer entdeckte die Gefahr.

Über einen Waldweg waren vier Drahtseile gespannt.
Über einen Waldweg waren vier Drahtseile gespannt.
Foto: Arne Hoffschlaeger (Archiv)
Auf seiner Wanderung sind einem 73-jährigen Mann vier Drahtseile aufgefallen, die in Kopfhöhe quer über einen Waldweg in der Nähe von Goslar gespannt waren.

Der Wanderer war oberhalb des Maltermeister Turms auf einem Waldpfad unterwegs, wo er leicht mit dem Kopf gegen eines der Seile stieß. Daraufhin erkannte der Mann die Gefahr und baute die Fallen ab. Anschließend alarmierte er die Polizei und Forstverwaltung. In den nächsten Tagen sollten Mountainbiker und Wanderer sehr aufmerksam auf den Wegen im Harz sein, warnt die Polizei vor weiteren solcher Taten.

Hinweise nimmt die Polizei Goslar unter Telefon 05321/3390 entgegen.

Die Verantwortlichen der Volksbank-Arena-Harz gehen davon aus, dass die Tat gezielt gegen Mountainbiker gerichtet wurde. In den letzten Jahren gab es schon mehrfach solche Vorfälle auf Wanderwegen im Harz. ho

 

Quelle: www.beobachter-online.de

Todesfalle für Mountainbiker

Ein Unbekannter hatte auf einem Waldweg beim Maltermeisterturm vier Drahtseile auf Kopfhöhe angebracht. Ein aufmerksamer Wanderer entdeckte die Gefahr.

Auf einer Wanderung sind einem 73-jährigen Mann vier Drahtseile aufgefallen, die in Kopfhöhe quer über einen Waldweg in der Nähe des Ausflugslokals Maltermeister Turm angebracht waren. Bei seiner Wanderung auf einem kleinen Waldpfad stieß der Mann leicht mit seinem Kopf gegen die Drahtseile. Der Wanderer erkannte die tödliche Gefahr, baute die gefährlichen Fallen ab und alarmierte die Polizei und Forstverwaltung. In den nächsten Tagen, so die Warnung der Polizei, sollten Wanderer und vor allem Mountainbiker vorsichtig auf den Wegen in den Harzer Wäldern sein. Ähnliche Vorfälle gab es schon früher.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies