Partner / Sponsoren

November 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Lange her

Bevor ich mit dem eigentlichen Thema anfange, muss ich mal unser Winterpokal Team loben. Ist ja der Hammer, alle voll motiviert. Wir liegen richtig gut im Rennen und werden das denke ich auch die ganze Zeit durchhalten. Ich hab in Bbbaschtl auch nen richtigen Motivator gefunden, da muss ich einfach aufs Rad und Trainieren.
winterpokal

So nun zum eigentlichen Thema, mein Winterequipment.

Ich glaube es wird langsam Winter. Das sind diese Monate mit diesem komischen weißen Zeug was ich absolut nicht mag. Da ich bekennender (man hab ich kalte Füße und Hände) Fröstler bin, hab ich

jetzt schon mein Equipment für den Winter rausgeholt. Die Schuhe habe ich mir im letzten Winter zugelegt aber das Set von Thermic war ein Weihnachtswunsch 2008. Normale Winterklamotten habe ich ja, allerdings hatte ich immer das Problem Füße und Hände. Also hab ich mal ein wenig rumgestöbert und bin auf Thermic gestoßen. Den Kram gibt es zwar auch bei Aldi und Co, allerdings habe ich davon nur negative Meinungen eingezogen. Da so ein Set natürlich heftigst teuer ist, hab ich mir das halt alles zu Weihnachten und Geburtstag gewünscht. Die Post kam sogar beim Weihnachtsmann an. :-))
Es ist so genial mit wohltemperierten Händen und Füßen zu fahren, dass ich es nur schwer beschreiben kann. Die klasse macht aber denke ich dann doch die Firma Thermic aus. Top Akkus, die selbst über längeren Zeitraum ihre Leistung bringen. Bei der Fußheizung muss man sogar aufpassen, dass sie nicht zu hoch eingestellt wird. Bei den Handschuhen gibt es drei Schaltstufen und bei den Heizsohlen vier. Die Heizsohlen sind sogar über eine Mini-Fernbedienung zu Schalten. Diese kann man sich um den Hals hängen, dadurch muss man nicht zu den Akkus runter fassen. Das ist aber doch mehr eine Spielerei.
Letzten Winter bin ich bei heftigen Minusgraden gefahren und es hat trotzdem Spaß gemacht. Der kälteste morgen zur Arbeit hatte minus 17°. Mit den Heizsohlen ist es sogar möglich mit seinen Sommerschuhen zu fahren. Diesen Winter werde ich aber trotz super Heizequipment nicht so viel draußen fahren. Habe doch feststellen müssen, dass die Räder ein wenig drunter leiden. Aber solange es nur Kalt ist ohne Schnee und Salz geht es entweder auf die Straße oder in den Wald.
Soviel zu einem meiner schönsten Geschenke der letzten Jahre. Das Equipment von Thermic bekommt daher von mir volle 10 Punkte.

4 Antworten auf Winterequipment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies