Partner / Sponsoren

November 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Lange her

ging es heut früh hoch ein wenig in die Berge. Das Ganze endete im nachhinein, als Kräftezehrende, Fahrtechnische runde mit hohem Spaßfaktor. Kräftezehrend, weil oben der Schnee auf den Wegen zunahm und das Treten doch heftigs schwer wurde. Weiter musste ich immer wieder vom Rad und das Bike über umgestürzte Bäume wuchten oder durch die Büsche außen rum schieben und tragen. 

Geradeaus und bergab war das aber alles schon recht waghalsig. Immer wieder kamen zig Meter Eisschichten an dehnen man nur teilweise vorbei fahren konnte. Übern Bollrich ging es hoch zur Schalke und von dort aus nach Hahnenklee, in der Hoffnung im Bikepark meine Lieblingsstrecke runter fahren zu können. Die war überaschenderweise nur recht spärlich von Schnee bedeckt und ließ sich dadurch auch super fahren.

Runter ging es dann grobe Richtung Steinberg, wo ich noch mal den Stich hochgefahren bin, um zu sehen, ob die Rabenklippen auch fahrbar sind. Dort war auch alles recht schneefrei, allerdings auf der Hälfte lagen wieder zig Bäume um an Dehnen man nicht mal irgendwie vorbei kam. So hieß es dann auch wieder ein wenig kürzen und langsam den Weg Richtung nach Hause einschlagen. Wie gefährlich das Ganze bei diesen Verhältnissen doch sein kann, hat Chris heute erlebt. Auf Eiss weggerutscht und Kinn sowie Knie aufgeschlagen. :-(( Das meine ich heute mit der Fahrtechnik, die ist teilweise am Limit gewesen. Drei Mal lag ich netterweise nur fast auf der Schnute. Zum Ende standen bei drei Stunden dann aber doch fast 40 km und fast 1000 hm auf der Uhr. 
Für alle die immer lachen, wenn ich mit meinen Schuh und Handschuhheizungen fahre. Ich komme immer wohl gewärmt nach Hause und bin nicht durchgefrohren. :-))))))))))))
Wir haben auch schön dekorierte Unterstände hier im Harz.

4 Antworten auf Zur kleinen Winterrunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Platz 13 / Kategorie 3

Mein Team / Verein

Hauptsponsor

Verein Adler-Goslar

SOLESTAR-Sohlen

Mein GPSies